AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen)

1. Die auf meiner Webseite (www.mosaik-bilder.de) präsentierten Mosaikbilder stellen kein Verkaufsangebot dar, sondern lediglich eine Aufforderung an den Interessenten, einen Kaufantrag an mich, Heike Belz abzugeben.

2. Mosaikbilder in Auftrag geben, bzw. kaufen können nur uneingeschränkt geschäftstüchtige, natürliche Personen, sowie juristische Personen (Firmen). Minderjährige (Personen unter 18 Jahre) fallen aus diesem Personenkreis heraus.

3. Erfolgt eine Bestellung eines Kunstwerkes, gibt der Kunde einen verbindlichen Kaufantrag ab. Durch Lieferung, verstanden als Übergabe an Post, Spedition, oder andere Transporteure, kommt ein rechtsverbindlicher Kaufvertrag zu Stande.

4. Die abgefragten Daten des Kaufinteressenten sind vollständig und wahrheitsgemäß anzugeben. Sämtliche aus falschen Angaben resultierenden Schäden sind vom Verursacher zu ersetzen.

5. Je nach der Einstellung des Bildschirms, sind bei der Darstellung der Mosaikbilder auf dem Monitor farbliche Abweichungen möglich. Diese berechtigen nicht zur Mängelrüge, jedoch ist eine Rückgabe innerhalb von 14 Tagen möglich.

6. Ein zwischenzeitlicher Verkauf oder Ablehnung des Kaufangebotes ist mir, Heike Belz vorbehalten. Tritt dieser Fall ein, wird der Kunde schnellstmöglich informiert.

7. Die Sendung des bestellten Mosaikbildes erfolgt innerhalb einer Woche. Ausgenommen sind in Auftrag gegebene Mosaikbilder. Die Fertigungsdauer wird nach genauer Absprache individuell festgelegt und darf die Herstellungszeit 14 Tage überschreiten, ohne das der Käufer vom Kaufangebot zurücktreten darf.

8. Eine individuelle Abholung, bzw. Übergabe kann, nach Absprache durch den Kunden erfolgen.

9. Alle Preise sind Nettopreise. Da eine Umsatzsteuerbefreiung nach § 19 Abs.1 UStG besteht, wird keine Mehrwertsteuer erhoben.

10. Der Kunde kann zwischen 3 verschiedenen Zahlarten wählen. Vorkasse. Nach Erhalt einer Bestätigungsmail ist der Kaufbetrag zuzüglich Versandkosten auf das in der Mail angegebene Konto zu überweisen. Ist der Betrag gutgeschrieben, wird der Versand des Mosaikbildes veranlasst. Nachnahme. Der Kaufbetrag, zuzüglich Versandkosten und Nachnahmegebühr wird bei Übergabe durch die Post entrichtet. Barzahlung. Bei eigenständiger Abholung durch den Käufer.

11. Der Kunde hat ein Rückgaberecht von 14 Tagen nach Erhalt. Innerhalb dieser Zeit kann der Kunde das Mosaikbild auf eigene Kosten, angemessen verpackt und versichert an mich, Heike Belz zurücksenden. Der Kaufpreis wird in diesem Fall zurückerstattet, vorausgesetzt, es liegt keine mechanische Beschädigung durch den Empfänger oder dessen Umfeld vor.

12. Sollte die Sendung unzustellbar sein, oder die Annahme verweigert werden, so muss der Besteller die anfallenden Kosten für den Versand tragen.

13. Der Kunde hat das Recht des Rücktritts vom Kaufantrag, sollte die Lieferung innerhalb der angegebenen Toleranzgrenze (s. Punkt 7) nicht oder verspätet erfolgen. Weiter Ansprüche sind nicht abzuleiten.

Die Bestimmungen dieser AGB sind nach ihrem Sinn und Zweck auszulegen. Sollte eine einzelne Bestimmung unwirksam sein, bleiben alle anderen Bestimmungen davon unberührt.
Die unwirksame Bestimmung gilt als durch eine entsprechende Bestimmung ersetzt, die dem Sinn und Zweck rechtswirksam am nächsten kommt. Das gilt ebenso für eventuelle Regelungslücken.
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.